Architekt Werner Hackermüller | Energie und Passivhaus
21601
page,page-id-21601,page-child,parent-pageid-21482,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Energie und Passivhaus

Nach zahlreichen erfolgreich umgesetzten Passivhäusern setzten wir heute das Augenmerk verstärkt auf die sogenannten passiven Qualitäten eines Hauses. Das sind bauliche Maßnahmen die auch ohne technische Geräte funktionierten, wie z.B. Ausrichtung des Hauses und Ausnutzung der solaren Erträge. Erst wenn dieses Potenzial bestmöglichst ausgenutzt ist greifen wir auf technische Lösungen zurück. Emissionsfreie Plusenergiehäuser sind auf diesem Weg heute bereits leicht umsetzbar. Auch bei fairer Einrechnung der ökologischen Folgekosten sind sie erfolgreich finanzierbar.